PoFaFans aufgepasst! Sonntagsprogramm : Quadrille, Workshop, Mutter-Kind-Reiten, Longierkurs. Wir freuen uns auf Euch! Schaut auch unter Aktuelles.

Herbstferien 2017

jetzt wieder
3x tgl. Reiten !!!

mehr >>


Sirrah


 
Geburtsdatum: 09.05.2009
 
Geschlecht: Stute
Rasse: Dt. Reitpony
Größe: 153 cm
 
Auf der Ponyfarm geboren? Ja
Auf der Ponyfarm seit ihrer Geburt
 
Vater: Akiro
Mutter: Seraphina

Fotos von Sirrah

Die Ponyfarm Schafstedt
Die Ponyfarm Schafstedt
Die Ponyfarm Schafstedt
Die Ponyfarm Schafstedt
Die Ponyfarm Schafstedt

GEFÄLLT MIR
Beitrag kommentieren

Lina Sophie und 12 Personen gefällt dieser Beitrag



lulu schrieb am 2017-07-26, um 20:27:00

hi Uschi sie ist ein hübsche Pferd was ist sie für eine Rasse

Luna schrieb am 2017-01-09, um 16:34:00

Hi PoFa, Ich hatte Sirrah schonmal als Plegepferd. Ich bin 14 Jahre alt und Reite seit dem ich 5 Jahre bin.Ich habe also 9 Jahre reiterfahrung. Sirrah ist ziemlich schwer manchmal. Kurven schneidet sie sehr arg . Das ist aber für einen Erfahrenen Reiter gar nicht schlimm. Man gewinnt sie noch mit der Zeit super lieb.Am Anfang denkt man sich zwar :,,Oh Gott, ist das Pferd schwer zu reiten.'' Aber wenn man sie gut genug kennt ,weiß man wie sie tickt. Man sollte sie nur als forti Reiten. Farzit: Sie ist schwer, aber wie alle Ponys/Pferde hier auf PoFa ein SUPER Pferd. I Love PoFa. Ich komme bestimmt noch gaaaaaanz oft wieder. LG Luna ( übrigens war ich schon 5 mal auf PoFa. Da bin ich 1.Lion 2. Finest 3. Amadeus 4.Alwin 5. Sirrah)

Sie ist halt noch etwas jung und ging erst eine Saison mit. Sie ist extrem artig. Das Stellen und Biegen muss von Pferd und Reitschülern noch etwas geübt werden.

LG Uschi

Arwen schrieb am 2016-12-19, um 20:08:00

Heyy Ich weiß das ihr die Ponys nicht hier oder jetzt einteilt aber ich wollte trotzdem mal wissen ob ich Sirrah mit 50kg noch reiten kann ich hatte sie im Sommer (ich komme über er Sylvester ) Gaaaaaaaaanz liebe grüße arwen Ps:nur noch 8tage❤

Arwen schrieb am 2016-08-30, um 12:37:00

Sirrah ist unglaublich toll sie ist zwar eher was für fortis aber zum kuscheln ist sie immer da ich finde sie sehr verschmust ich bin sie letzte woche geritten und lieeeeebe sie einfach vorallem finde ich sie wunderhübsch(von innen und von außen!!!) Ps:bitte gibt ihr ganz viele küschen von mir und knuddelt sie gaaaabz fest ich vermisse schrecklich GLG arwen

Luisa schrieb am 2016-08-02, um 18:54:00

Wie viel kann Sirrah tragen ?

50-60 kg

lg uschi

cakelilly schrieb am 2016-07-04, um 14:57:00

oh echt er ist tot???

Sirrah ist eine Stute und nicht tot.

LG Uschi

Zoe schrieb am 2016-02-05, um 17:39:00

@ Lina Er ist leider letztes Jahr gestorben : (

Lina schrieb am 2015-12-24, um 13:23:00

Hey Pofa-Team, Ich war 2014 im Sommer bei euch und da bin ich Troll geritten, lebt er noch??? LG Lina

Anonym schrieb am 2015-09-05, um 19:33:00

Für Sirrah rauch man sehr viel Reiterfahrung und sehr gutes Reitvermögen. 1 Jahr wird wohl noch ein bisschen zu wenig sein.

Lena schrieb am 2015-08-28, um 19:57:00

^hi ich bi 12 jahre alt habe so wie elli ein pflegepferd und habe zufälligerweise auch scho das R10, R9, R8 gemacht eigentlich wollte ich auch schon in den osterferien das große hufeisen machen abr genau in der woche kommt der richter nicht leider kommt er auch in den Herbstferien nicht aber nicht so schlimm. sie ist so süß. Naja wäre sie etwas für mich? Lg Lena

elli schrieb am 2015-08-25, um 20:37:00

hi ich bin 13 jahre alt habe auch schon ein Pflegepferd ich reite erst ein Jahr aber habe schon vorher viele lehrgänge mitgemacht und habe auch vorher meine abzeichen (R10, R9,R8) absolviert. wäre sie was für mich? Lg Elli PS: würde mich über eine antwort freuen

marlene schrieb am 2015-08-22, um 09:17:00

Voll SÜSS♡

zoe schrieb am 2015-08-21, um 18:18:00

Wie viel kann sie so tragen?

Etwa 55kg

Lorena schrieb am 2015-07-19, um 12:27:00

Voll süss

Noëlle schrieb am 2015-07-09, um 18:59:00

Wie ist sie so zum reiten? Schwierig einfach? Wie viel Reiterfahrung braucht sie? Springt sie?

 

Als Jungpferd wird sie nur von guten Fortgeschrittenen geritten. Einen kleinen Sprung kann sie auch schon!

LG Uschi